Lady Vivian erzieht dich

Werde vom Schwein zum Mann erzogen

Grundsätzlich ist für mich jeder Mann, der winselnd meinen SMS-Chat betritt, mich anruft oder eine Mailerziehung bei mir bucht, zunächst nur ein Sklavenschwein.

Du hast Vorstellungen und Wünsche im Kopf, wie du dich von einer Telefon-Domina zum Sklaven erziehen lassen möchtest. Du willst, dass ich als strenge Domina im Domina-Chat auftrete und dir eine Bestrafung für Sklaven auferlege. Du bittest, dass ich eine SMS-Domina in Lack oder Latex sein soll, die deine Fantasie anheizt.

Nichts von alledem werde ich für dich sein, Sklavenschwein! Denn, wann ich als Telefon-Domina streng, herrisch, mürrisch oder einfühlsam, komisch, wütend bin, bestimme alleine ICH! Manchmal ist mir nach Humor und Amüsement zumute, wann anders nach Bestrafung für Sklaven, egal, ob sie diese verdient haben oder nicht.

Wie ich meine Sklaven erziehen werde und was ich mit dir mache, sage alleine ich an. Wirst du von mir gefragt, darfst du deine Fantasien äußern. Frage ich nicht, will ich von dir nicht mit sexuellen Wünschen belästigt werden.

Erziehung am Telefon
0900 544 624 4066
1,98 €/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk, bezahlte Operator, keine realen Treffen

Aus einem Sklaven-Schwein einen anständigen, gehorsamen und demütigen Sklaven zu machen, ist harte Arbeit, weshalb du mir dafür Geld geben wirst. Ich habe es als Telefondomina verdient, wenn ich mir dein Gejammer anhöre oder dich gar im Domina-Chat motivieren muss, geschweige denn von meiner Mailerziehung, in die ich viel Energie und Ideenreichtum von mir stecke.

Lady Vivian erzieht dich!
Pur  Lady erzieht
an die 11826 1,99 €/SMS, bezahlte Operator, keine realen Treffen
Per SMS aus Österreich & Schweiz

Mich mit ausreichend Geld dafür zu entlohnen ist das Mindeste, was du tun wirst. Hinzu kommt aber, dass ich deine Anstrengung sehen will, deinen eisernen Willen, dich vom Sklaven Schwein in einen menschlichen Untertan zu verwandeln, der mir Demut, Gehorsamkeit und Folgsamkeit zeigt. Beginne jetzt!

;